Phönix-Turniere 2014

Wir suchen aktuell:

Juniorinnen

B-Mädchen gewinnen erste Punktespiel gegen Viernheim2 mit 6:1 PDF Drucken E-Mail

18.09.2011 Im ersten Punktspiel trafen wir wieder auf die Mädels von Viernheim. Auf Grund schlechte Wetters (Regen) war der Platz sehr schlecht zu bespielen. Von beiden Mannschaften sah man in den ersten 40 Minuten viele Fehlpässe und Stockfehler, aber trotz allem war es ein spannendes Spiel. Nach einem tollen Eckball von Lisa verwandelte Laura per Kopf zum 1:0. Nicht ganz 5 Minuten später gelang den Viernheimerinnen der Ausgleich.

Kurz vor der Halbzeit erzielte dann Aldina per Kopf das 2:1. So ging es dann auch in die Halbzeit. In der Halbzeitpause machten wir den Mädels klar, dass sie mehr tun müssten, um das Spiel sicher zu gewinnen. Nach der Pause spielten sie dann wieder echt tollen Fußball und hatten Chancen ohne Ende, die Bälle wollten aber einfach nicht ins Tor. Dann das erlösende 3:1 durch ein schönes Solo von Sevilay. Wir spielten weiter starken Fußball. Die Viernheimerinnen machten es uns aber auch nicht leicht, denn sie standen hinten sehr sehr gut. 15 Minuten vor Spielende gelang Laura dann noch 2 Treffer und Lisa erzielte einen, so dass es am Ende 6:1 für unsere Mädchen stand.

 

Spielerinnen: Lia, Lisa, Laura, Aldina, Sevilay, Fatima, Gisa, Meryem und Besarta Tore: Laura 3, Lisa 1, Sevilay 1, Aldina 1

Fazit:Trotz schwerem Anfang gelang uns letztendlich ein klarer Sieg.

Trainer: Jasmin Wild und Thomas Hohmann