Wir suchen aktuell:

Kreisliga Mannheim 15. Spieltag PDF Drucken E-Mail
Am Tabellenende verloren Schriesheim (16.), Edingen-Neckarhausen (15.) VfR Mannheim II (14.) und Germania Friedrichsfeld (12.) ihre Spiele.

Erneut punkten konnte der MFC 02 Phönix Mannheim, der in dieser Verfassung mit dem Abstieg nichts zu tun haben dürfte.


Phönix Mannheim - SC Rot-Weiß Rheinau 2:2 (1:0)

Letzte Woche kassierte der MFC Phönix (13.) den späten Ausgleichstreffer beim FC Türkspor - nun war das Glück auf der Seite des MFC - denn Menderes Altintas erzielte in der letzten Minute den 2:2 (90.) Ausgleichstreffer für die Elf von Jörg Finkler

Zuvor sahen die Zuschauer eine starke Phönix-Mannschaft, die insbesondere in der 1. Halbzeit hätte öfters treffen müssen. Aber nur Suleiman Shukeirik (10.) traf zum 1:0.
In der 2. Halbzeit entwickelte sich eine ziemlich ausgeglichene Begegnung, in deren Verlauf die Rheinauer (8.) eiskalt zuschlugen. Barancek-Fischer (58.) und Jens Korpis (82.) brachten Rheinau mit 1:2 in Führung.
Als schon viele den Schlusspfiff erwarteten, traf Altintas zum vielumjubelten Ausgleich.
Quelle: Sportkurier Mannheim online